Kairos Wetter und Klima – trockene Sommer und Sandstürme

Kairos Wetter und Klima

Kairos Wetter und Klima

Es ist bekannt, dass Kairos Wetter und Klima sehr sonnig ist. Dementsprechend reisen sehr viele Touristen gerne nach Ägypten und besuchen vor allem die Hauptstadt Kairo. Das Wetter in Kairo ist vor allem in den Sommermonaten für die Reisenden nicht besonders leicht zu verkraften. Die nicht sonnenverwöhnten Reisenden macht die Hitze sehr zu schaffen, da in den Sommermonaten von Juni bis Ende September Temperaturen von bis zu 45 Grad Celsius erreicht werden können. Die 45-Grad-Marke wird an einigen Tagen im Jahr erreicht. Der Sommer ist meistens mit Temperaturen um die 40 Grad Celsius sehr trocken und vor allem in Wüstenregionen im westlichen Bereich Kairos ist die gefühlte Temperatur deutlich höher als in der Innenstadt.

Kairos Wetter Mindesttemperaturen

Das Klima verändert sich vor allem in den Morgen- und Abendstunden und ist vor allem in Frühling und Herbst angenehm. Der Frühling in Kairo zieht sich über den Monat April und Mai. Die Temperaturen sind in den Monaten im Bereich der 20 Grad-Marke und sind sehr angenehm, um in diesen Monaten die Stadt zu besuchen. Der Herbst hingegen ist in Kairo im Oktober bis Dezember zu spüren. Die Temperaturen sind dann noch sehr angenehm warm und belaufen sich noch immer über 20 Grad. Nur abends und morgens kühlt es sich bis auf mindestens 10 Grad ab. Wenn Kairo besucht werden möchte, wird immer wieder dazu geraten, im Frühling oder Herbst zu reisen. Für Europäer ist die Wärme entsprechend gut zu verkraften und behindert nicht bei Tagestouren in und rund Kairo.

 

trockene Sommer und Sandstürme

trockene Sommer und Sandstürme

 

Das Klima

Bezüglich des Klimas ist zu sagen, dass Kairo sehr trockene Sommer aufweist. Sandstürme sind vor allem im Frühjahr möglich, im Herzen Kairos jedoch nicht extrem wahrzunehmen. Im Umkreis von Kairo, die wüstennah sind, sind extreme Sandstürme zu erkennen, die für eine sehr schlechte Sicht verantwortlich sind. Die Sandstürme kommen vor allem in den Monaten Februar bis April vor. Die beste Reisezeit für Kairo ist offiziell auf Oktober bis April begrenzt. Jedoch sind die Nächte in den letzten Jahren sehr kalt geworden und Temperaturen von bis zu 1 Grad Celsius sind mittlerweile keine Seltenheit mehr. Reisenden sollten sich entsprechend mit Winterkleidung eindecken, um in den ersten drei vier Monaten des Jahres nicht zu sehr zu frieren. Wohnungen und Hotels weisen in der Regel keine Heizkörper wie in Deutschland auf, was den Winter ein wenig intensiver werden lässt.

 

Kairos Wetter und Klima

 

Weitere Reisebrichte zu Kairo

Kairo Hotels Kairo Tipps – kulinarische Rezepte und Speisen
Hurghada Luxor
Kairos Sehenswürdigkeiten: die Pyramiden von Gizeh

 

Reisezeit Kairo by Urlaub, Strand und Meer

Reisezeit Kairo by Urlaub, Strand und Meer

 

 

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

7 + 2 =